Mix & Match in der Pinakothek der Moderne (aktuell nicht im Programm)


Ansicht Pinakothek der Moderne Kunstareal von außen
Foto: Seidel
Zum 20-jährigen Jubiläum präsentiert die Pinakothek der Moderne 350 bedeutende Werke der Sammlung unter dem Ausstellungstitel MIX & MATCH. In unkonventionellen Gegenüberstellungen entstehen lebendige Perspektiven auf zentrale Fragestellungen unserer Gegenwart. Traditionsreiche Gattungen und Motive wie der Akt, das Selbstporträt oder Naturbilder bis hin zu ästhetischen Konzepten des Anti-Akademischen oder des Spirituellen werden von Künstlerinnen und Künstlern neu befragt. Aber auch aktuelle Fragen etwa zu Umwelt und und sozialem Zusammenhalt werden in spannungsreicher Weise präsentiert.
Freuen Sie sich auf Werke aus 120 Jahren - von Käthe Kollwitz bis Maria Lassnig, von Henri Matisse bis Gerhard Richter.

Treffpunkt im Foyer. Vor Ort ist noch Eintritt zu zahlen (sonntags 1 €).




16.06.2024 (1-mal) 15:00 - 16:30 Uhr
241N1057
17,00 € (nicht rabattierbar)