Opernspaziergang durch die Münchner Altstadt mit Führung durch das Cuvilliéstheater


Innenansicht des Rokokotheaters Cuvilliés
Erfahren Sie, wo Münchens erstes Opernhaus stand, warum das zweite umziehen musste und das dritte aussieht wie ein griechischer Tempel; warum die Damen im Hoftheater in Ohnmacht fielen, manche Herren in Frauenkleidern auftraten und weshalb König Ludwig II. so gerne allein im Theater saß.
Außerdem besuchen Sie eines der schönsten Rokokotheater der Welt. Hofbaumeister Francois Cuvilliés leistete ganze Arbeit und entwarf mit seinem Theater ein Opernhaus von unvergleichlicher Pracht und Atmosphäre.
Das Alte Residenztheater, besser als Cuvilliéstheater bekannt, ist ein Juwel inmitten der Höfe der Münchner Residenz. Eine Besichtigung ist fast ein “Muss” und wird durch diese Führung auch musikalisch zum Erlebnis.




1 Nachmittag, 20.06.2024
Donnerstag, 15:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Do 20.06.2024 15:30 - 17:30 Uhr Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München
Marlies Lüpke
241H1059
14,00 € (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)