In Kooperation mit dem Seniorenbüro Neufahrn

Digitale Hilfe für Senioren

Digitalisierung und Co. – Richtig aufbereitet und erklärt
Smartphone wird in Händen gehalten
Gibt es gute Alternativen zu WhatsApp? Muss ich immer mit Google suchen? Was ist "autonomes Fahren"? Und wie sieht es mit meinen sicheren Passwörtern aus?
Ob nun der Umgang mit Messenger-Diensten, die Onlinebezahlung, oder neue Begriffe wie Deepfake und ChatGPT, die schnelle Entwicklung der Technologien kann einschüchternd wirken. An vier Vormittagen schauen wir uns an, was dahinter steckt und wie Sie die Technologien nutzen können.
Im direkten Austausch nehmen wir nicht nur Bezug auf alle wichtigen Themen, sondern uns  auch die Zeit, alles verständlich zu erklären.

Auch persönliche Themenwünsche sind willkommen und erwünscht. 

Andreas Winkler ist Leiter des BayernLab Starnberg,  einem Zentrum für  digitale Wissensbildung. Das Bayern Lab ist eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat.




4 Vormittage, 04.03.2024 - 07.10.2024
Montag, 10:00 - 11:30 Uhr
4 Termin(e)
Mo 04.03.2024 10:00 - 11:30 Uhr Seniorenbüro Neufahrn, Am Bahndamm 5, 85375 Neufahrn
Mo 06.05.2024 10:00 - 11:30 Uhr Mesnerhaus, Dietersheimer Str. 21, 85375 Neufahrn, Seminarraum 1, EG
Mo 08.07.2024 10:00 - 11:30 Uhr Mesnerhaus, Dietersheimer Str. 21, 85375 Neufahrn, Seminarraum 1, EG
Mo 07.10.2024 10:00 - 11:30 Uhr Mesnerhaus, Dietersheimer Str. 21, 85375 Neufahrn, Seminarraum 1, EG
Andreas Winkler
241N1051
kostenlos, mit Anmeldung

Belegung: 
noch 2 Plätze frei
(noch 2 Plätze frei)