Rebellische Handarbeiten


Wer bei Handarbeiten an bestickte Deckchen und Topflappen denkt, wird sich wundern! In diesem Kurs treffen Garn und Stoff auf Streetart und gesellschaftliches Engagement. Dabei verwenden wir bevorzugt vorhandene Materialien und simple Techniken, ganz im Sinne von Recycling und Selbermachen. 

Historisch gesehen wurde "Craftivism" - die Verbindung aus Handarbeiten und Aktivismus, besonders in der Frauenbewegung und Umweltgruppen eingesetzt. Heute machen in vielen Städten umhäkelte Bäume oder gestickte Botschaften das Stadtbild bunter.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.




4 Abende, 14.03.2023 - 18.04.2023
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
4 Termin(e)
ZeitOrt
Di14.03.2023
19:00 - 21:00 Uhr
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
Di21.03.2023
19:00 - 21:00 Uhr
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
Di28.03.2023
19:00 - 21:00 Uhr
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
Di18.04.2023
19:00 - 21:00 Uhr
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
Ines Seidel
231N2500
Kursgebühr:
8,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Ines Seidel

Fr 10.03.23
09:00–12:00 Uhr
Plätze frei