Thailändisch kochen - leicht gemacht für zuhause


Die zugleich gesunde und leicht bekömmliche Küche Thailands zählt inzwischen zu den beliebtesten Asiens! An diesem Abend erhalten die Teilnehmenden einen tiefen Einblick in die außergewöhnliche Ausgeglichenheit der fünf Geschmackssinne (süß, salzig, scharf, sauer und bitter) der thailändischen Küche. Unter der Verwendung von typischen Zutaten wie Thai-Curry-Pasten, frischem Ingwer, Chili, Zitronengras, Limetten, Fischsauce, Thai Basilikum, Koriander, Kokosmilch und viel Gemüse bereiten wir eine bunte Palette von unkomplizierten Gerichten zu. u.a. pikante Salat-Häppchen mit Ingwer-Erdnuss Füllung und Saucen, eine erfrischende Kokos Suppe mit Schrimps und Champignons, Pad Tai, rotes/grünes Curry und Massaman Curry  und ein grünes Tapiola-Kokos Dessert. 


In der Kursgebühr sind 19,00 € Materialkosten für Zutaten, Getränke und Rezeptheft enthalten.


Bitte mitbringen: Messer, Schürze, Geschirrtuch, Frischhaltedosen

 



1 Tag, 17.11.2022
Donnerstag, 17:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Anna Wiedemann
222H3955
Kursgebühr:
36,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden