Ungarische Küche


Heute Abend kochen wir typische Gerichte aus der temperamentvollen ungarischen Küche. Was weltweit als „ungarisches Gulasch“ bekannt ist, ist in Ungarn ein Pörkölt oder Paprikás. Pörkölt enthält keine saure Sahne und heißt Paprikás, wenn saure Sahne hinzugefügt wird. Ein weiteres typisch ungarisches Gericht ist Langos, ein Fladenbrot. Wir bereiten es als Nachspeise zu.

In der Kursgebühr sind 17 € Materialkosten enthalten. 

Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Behälter





1 Abend, 06.02.2023
Montag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mo06.02.2023
18:00 - 21:00 Uhr
Mittelschule, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum NE02, Schulküche
Cornelia Perecsenyi
222N3935
Kursgebühr:
29,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Cornelia Perecsenyi

Mo 03.07.23
18:00–21:00 Uhr
Plätze frei
Mo 17.07.23
18:00–21:00 Uhr
Plätze frei