Makramee für Anfänger


In diesem Kurs lernen Sie eine alte Textiltechnik kennen. Makramee stammt ursprünglich aus dem arabischen Raum, wo mit der Knotentechnik kunstvolle Ornamente und feiner Schmuck gefertigt wurden. Über Spanien gelangte die Kunst des Knüpfens mit den Kreuzrittern nach Europa. Hier hat sie mehrere Blütezeiten erlebt und ist auch jetzt wieder gefragt.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundknoten kennen, mit denen Sie an einem Ring oder Holzstab ein Muster fertigen. 
Wer möchte, knotet einen Schlüsselanhänger oder Armbänder und verziert die Arbeit mit Perlen. Gerne kann ein schöner (gut getrockneter) Ast oder eigenes Makrameegarn mitgebracht werden. 

Es besteht die Möglichkeit, Farbwünsche, Ringgrößen bzw. Stablängen bei der Kursleitung (bis 2 Wochen vor Kursstart) zu bestellen. 

Materialkosten (ca. 10-15€) werden direkt an die Kursleiterin bezahlt und variieren hinsichtlich der Ring-/Stabgrößen sowie verbrauchter Garnlänge. 




1 Abend, 07.11.2022
Montag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Svenja Becker
222N2574
Kursgebühr:
15,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Svenja Becker

Fr 09.09.22
15:00– 17:00 Uhr
Plätze frei
Fr 30.09.22
09:00– 11:00 Uhr
Plätze frei
Di 11.10.22
09:00– 11:00 Uhr
Plätze frei
Di 25.10.22
09:00– 11:00 Uhr
Plätze frei
Fr 04.11.22
18:30– 21:30 Uhr
Plätze frei
Kleine persönliche Geschenke zu Weihnachten
222H2579
Do 01.12.22
18:30– 21:30 Uhr
Plätze frei
Für sich selbst oder als Weihnachtsgeschenk
222H2580
Di 13.12.22
18:30– 21:30 Uhr
Plätze frei
Di 17.01.23
18:30– 21:30 Uhr
Plätze frei
Mi 08.02.23
18:30– 21:30 Uhr
Plätze frei
Eltern-Kind-Kurs
222H6214
Sa 25.02.23
15:00– 17:00 Uhr
Plätze frei