Wo Politik gemacht wird

Besuch im Bayerischen Landtag


Die Führung im Maximilianeum beginnt zunächst mit einem Videofilm über den Bayerischen  Landtag. Nach der anschließenden Hausführung besteht Gelegenheit zur Diskussion im Plenarsaal.
>
Den Abschluss bildet eine Einladung zu einem gemeinsamen Essen in der Landtagsgaststätte.

Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldung erforderlich.

Bitte beachten: für etwaige Kontrollen ist ein Lichtbildausweis erforderlich,  Gepäck ist nicht erlaubt, Mäntel, Jacken, Taschen (auch Handtaschen), Schirme etc. sind ausnahmslos an der Garderobe abzugeben. Es steht  eine begrenzte Anzahl von Schließfächern zur Verfügung (bitte 1 € bereithalten). Film-, Foto- oder Tonbandaufzeichnungen sind nicht zulässig.
>

Treffpunkt: Westpforte (Vorderseite des Gebäudes).
Das Straßenbahngleis darf nur überquert und nicht begangen werden!
Die Haltestellen U4 und U5 "Max-Weber-Platz" und der Straßenbahnlinie 19 "Maximilianeum" befinden sich auf der Rückseite des Gebäudes.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie einen barrierefreien Zugang benötigen.




1 Tag, 16.03.2023
Donnerstag, 09:45 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do16.03.2023
09:45 - 13:00 Uhr
Bayerischer Landtag, Westpforte, Maximilianeum, 81627 München
Bayerischer Landtag

vhs Neufahrn-Hallbergmoos
231N1054
Bayerischer Landtag, Westpforte, Maximilianeum, 81627 München
kostenlos

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden